25 thoughts on “F1 Brasilien GP 2012 – Saisonfinale – Das ganze Rennen – Part 1/6 – Startphase

  1. Das Rennen währe geil gewesen hätte Hülkenberg nicht den Unfall mit
    Hamilton gehabt und hätte gewonnen!

  2. Darauf ist jeder gekommen. Nur hat er sich schnell wieder nach vorn
    gekämpft. Deswegen erklär mir den SINN nicht WEN du meinst

  3. Haha… nein, die RTL Kommentatoren sehen seit 2006 nicht mehr als die
    zuschauer… Die vielen Bildschirme hat nur die Rennleitung. und die Pay
    channel… Bevor du Urteilst, und möglicherweise ein erhöhtes
    Aggressionspotential hast, informier dich!

  4. dann steck dir deine mega leitung mit in unendlich upload speed ins rektale
    nirvana und lads selber in einem teil hoch

  5. Heiko Waßer verteilt den “schwachmaten des Jahres” dieser Deutschland-wahn
    von RTL schon seit Schumi is nicht auszuhalten. Gott sei dank wohn ich nah
    genug an Österreich um es auf ORF sehen zu können

  6. du weißt schon dass die nicht nur das bild von einer kamera auf ihren
    monitoren sehen oder? vollidiot

  7. Merkst du eigentlich, was du für einen Dreck schreibst? Digitale
    Signaturen? Was ist denn dann bitte ein Senderlogo deiner Meinung nach? Und
    zum spiegelverkehrten! Weißt schon, dass diese Videoerkennung automatisiert
    ist, oder? Mit Sicherheit sind da nicht alle Logos auch verkehrt rum
    einprogrammiert!

  8. NEE, den Preis für den “Schwachmaten des Jahres” hat leider wieder dieser
    Vollpfosten von Heiko WAAAHRßer gewonnen. Und nicht nur das, er hat diesen
    Preis auch noch aboniert -.- Diese gequirlte Kacke von wegen: “bellt, wenn
    es zum Einlenken kommt” also ich weiss nicht, wie ein Mensch, der ernst
    genommen werden will auf so einen verbalen Müll kommt, aber sowas zeugt
    eher von Menschenverachtung!

  9. das rtl zeichen raus zu schneiden, wird auch nicht helfen, damit das nicht
    bald gelöscht wird! benutzt doch einfach mal irgendeinen misttitel anstatt
    “f1 2012…

Comments are closed.

Comments are closed.